Homöopathie für die Seele

Die klassische Homöopathie ist eine der umfassendsten Therapiemethoden überhaupt.
Da die homöopathisch aufbereiteten Arzneien durch das sogenannte Potenzieren selbst in eine Art geistigen Zustand verwandelt wurden, sind sie auf dem Gebiet der seelischen und geistigen Krankheiten ideale Heilmittel.
Auch hier gilt wie bei jeder klassisch Homöopathischen Therapie das Ähnlichkeitsgesetz:
similia similibus curentur – Ähnliches möge mit Ähnlichem geheilt werden.

In einer Zeit in der immer mehr der Mensch überfordert und aus seiner Mitte gerückt wird, kann Homöopathie für die Seele ein guter Anstoß sein dies zu erkennen und wieder in ein allgemeines Lot zu bringen.
Homöopathie wirkt ganzheitlich auf Körper, Seele und Geist.
Häufig sind Krisen oder Veränderungen im Lebensumfeld Auslöser für seelische Beschwerden.
Auch neue Lebensabschnitte sowie eingeprägte Lebensmuster können das innere Gleichgewicht immer wieder sabotieren.
Falsche Glaubenssätze die unterschwellig wirken und eingeprägte Verhaltensmuster können ein harmonisches Leben stören.
Ob sie gerade in einer Lebenskrise oder Trauerphase sind, Überforderung sie drückt oder sie einfach nur einmal einen neuen Impuls benötigen, ich stehe gerne an ihrer Seite und biete ihnen dafür mein Wissen und Können an.
In meinem Therapieumfang biete ich ihnen klassisch homöopathische Therapie in Kombination mit Beratungsgesprächen und integrativer Atemtherapie.
Klassische Homöopathie hat keine gesundheitsschädlichen Nebenwirkungen, sie wirk sanft, nachhaltig und ganzheitlich.
Homöopathie ist kostengünstig, da sie bei fachgerechter Anwendung nur selten eingenommen wird.
Die klassische Homöopathie stellt eine absolut individuelle Behandlung dar, je nach Patienten. In Kombination mit beratenden Gesprächen können neue  Lebensperspektiven gefunden und wieder gelebt werden.

Menü
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.